zugelassener Träger für die Förderung der beruflichen Weiterbildung (AZAV)
Ausbildungsgesellschaft Rodig mbH Rammenau
Außenstelle Weißwasser, Straße der Einheit 24, 02943 Weißwasser, Tel / Fax 03576 55221 / 211687
Außenstelle Bad Muskau, Promenadenstraße 1, 02953 Bad Muskau, Tel / Fax 035771 689304 / 689305
 
 
 
 
Umschulung zum Floristen / zur Floristin
Berufsbild:
Floristen pflegen und versorgen Blumen und Pflanzen , stellen Blumen - und Pflanzschmuck her. Nach eigenen Ideen oder Wünschen der Kunden binden  sie Sträuße, fertige Kränze, Brautschmuck, Tischschmuck und Raumschmuck.  Dem Anlass entsprechend wählen sie Blumen und Pflanzen aus, stellen sie zusammen und verarbeiten sie mit weiteren Werkstoffen wie z.B. Bändern  Kerzen, Trockenblumen Gräsern Seidenblumen oder Zweigen zu Zweigen oder  Gestecken. Sie gestalten und bepflanzen Gefäße und legen Pflanzungen für  dauerhaften Raumschmuck an. Auch die Gestaltung von Schaufenstern und Verkaufsräumen gehört zu ihren Aufgaben. Floristen arbeiten in Blumengeschäften. Sie beraten Kunden bei der Auswahl von Schnittblumen, Topfpflanzen Gestecken  Sträußen und Kränzen und geben Hinweise zur Pflege von Blumen und Pflanzen,  berechnen Preise, verkaufen und kassieren. Im Rahmen des Blumengeschenkdienstes nehmen sie Aufträge an, leiten sie weiter und liefern bestellte Blumen aus.
Zugangsvoraussetzungen / Zielgruppe:
Realschulabschluss, abgeschlossene Berufsausbildung  oder eine mindestens 3- jährige berufliche Tätigkeit
Maßnahmeinhalte:
Theoretische Ausbildung
Botanik
Bodenkunde
Pflanzenkunde/ Pflanzenschutz
Materialkunde/ Verkaufskunde
Gestaltungslehre/ Fachzeichnen
Betriebswirtschaft
Deutsch/ Mathematik
Berufspraktische Unterweisung (BPU)
Berufspraktikum
 
copyright © by Ausbildungsgesellschaft Rodig mbH